whey-protein-info-header

Trentostan-M MASSnPUMP POWDER im Test

Im heutigen Test soll das kürzlich auf den Markt gekommene Produkt Trentostan-M MASSnPUMP POWDER vorgestellt werden und der Nutzen dieses Nahrungsergänzungsmittels dargestellt werden.

creatin-und-arginin-nitrat-produktabbildung

Ich werde meine eigenen Erfahrungen mit dem Produkt schildern, sodass ihr euch ein eigenes Meinungsbild bilden könnt. Hierzu habe ich einen Monat lang dieses Produkt getestet und mir eine Monatsration für 54,90€ gekauft. (Die Preise sind gestaffelt und es wird günstiger wenn man zwei oder drei Packungen kauft).

 

Anwendungsgebiete von Trentostan-M

Trentostan-M, ein in Deutschland hergestelltes und im Labor getestetes Produkt, kann sowohl für endomorphe als auch mesomorphe und ektomorphe Körpertypen verwendet werden. Weiterhin kann es sowohl in der Definitionsphase als auch Muskelaufbauphase verwendet werden.

Laut Hersteller ist Trentostan-M somit sehr vielseitig einsetzbar und bringt in den verschiedensten Bereichen große Erfolge.

 

Trentostan-M – Die Zusammensetzung

Trentostan-M setzt sich aus Creatin Nitrat, Arginin Nitrat und Vitamin C zusammen. Creatin ist eines der bekanntesten Produkte und seit Jahrzehnten bekannt unter zahlreichen Athleten.

Das Creatin Nitrat hat allerdings nicht so viel mit dem altbekannten Kreatin zu tun und weißt einige Besonderheiten auf. Dies wird im Folgenden näher erklärt.

 

Die Wirkung von Creatin Nitrat

Grundsätzlich sollte man, um sich mit der Wirkung des Creatin Nitrats auseinanderzusetzen, vorerst die Wirkung des „normalen“ Kreatins klarmachen. Durch Kreatin kann der Körper, während einer Trainingseinheit mehr Energie zur Verfügung stellen.

Dadurch kann man härter und öfter trainieren und in kürzerer Zeit größere Erfolge erreichen. Simpel gesagt führt dies zu einem größeren Muskelwachstum. Doch was ist nun der Unterschied zwischen Kreatin und dem in dem Supplement verwendeten Creatin Nitrat?

Wie der Name schon sagt, ist an dem Kreatin beim Creatin Nitrat eine Nitratgruppe gebunden. So soll es durch diese Anbindung wasserlöslicher sein und es soll mehr Kreatin im Körper umgesetzt werden können.

Weiterhin verursacht das Nitrat eine höhere Sauerstoffkonzentration im Blut, wodurch man in der Lage ist, während einer Trainingseinheit härter und mit höheren Gewichten zu trainieren.

So hat man durch die Zusammensetzung beider das ideale Supplement um während des Trainings härter zu trainieren und innerhalb kurzer Zeit immense Erfolge zu erzielen. Auch die ATP-Regeneration des Kreatins sollte hierbei nicht unterschätzt werden, da sich hierdurch der Muskel schneller erholen kann und man so in der Lage ist intensivere Einheiten durchzuführen.

trentostan-m-produkt-im-selbsttest-verpackung-geoeffnet

Meine eigenen Erfahrungen mit Trentostan-M

In meinem Testzeitraum von 4 Wochen habe ich das Supplement Trentostan-M täglich zu mir genommen und immer einen Löffel des Pulvers in einem Glas (=250ml) aufgelöst und darauf dann zu mir genommen.

Und nach 4 Wochen gebe ich mich recht überrascht über das Produkt. Man merkt, dass die Vaskularität der Muskeln im Verlauf des Testzeitraums gestiegen ist und hierdurch hat man automatisch eine höhere Motivation zu trainieren.

Des Weiteren konnte ich auch mein Gewicht um 1,9kg steigern in diesem Zeitraum (ohne eine Veränderung beim Training / im Ernährungsplan). Wobei man hier sagen muss, dass nicht alles hiervon reine Muskelmasse ist, sondern auch ein großer Teil hiervon Wasser ist.

Dies führt zu einem massigeren Aussehen, jedoch nicht so massig, dass man sich fast schon dick vorkommt, sondern massig genug, dass dennoch die Adern zum Vorschein kommen. Außerdem spürt man beim Training auch den Pump in den jeweiligen Muskelgruppen und, da man sich auch mit seinen Gewichten stetig steigert, hat man mehr Motivation trainieren zu gehen.

Auch zum Geschmack lässt sich sagen, dass es sehr angenehm schmeckt aber leicht künstlich und man kann es auch mit anderen Supplements zusammen nehmen, dies empfiehlt sogar der Hersteller für einen besseren Effekt.

 

Gibt es Nebenwirkungen?

Persönlich hatte ich keine Nebenwirkungen, während der Einnahme von Trentostan-M und so kann ich das Herstellerversprechen nur bestätigen. Dies muss jedoch jeder für sich selbst herausfinden und schauen, ob er Trentostan-M wirklich verträgt.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis und Fazit

Meiner Meinung nach ist der Preis für das Nahrungsergänzungsmittel gerechtfertigt, da die Hersteller mit ihrem Produkt alle Versprechen einhalten. Der Kunde wird somit nicht getäuscht und kann den gewünschten Effekt, reguläres Training vorausgesetzt, erzielen.

Da man keine Nebenwirkungen hat, wird das Produkt immer interessanter für den Markt werden und stellt eine gute Alternative zu Steroiden oder anderen Mitteln dar.

Mein Fazit aus den 4 Wochen ist, dass es sich auf jeden Fall lohnt dieses Produkt zu testen, damit man seine individuellen Erfahrungen hat. Persönlich würde ich das Produkt weiterempfehlen und werde es auch in Zukunft zu mir nehmen. Und falls ihr nicht zufrieden seit gibt der Hersteller euch das Geld zurück. Klasse Sache finde ich! Ach ja, unter www.trentostan-m.com kann Trentostan-M erworben werden, zudem gibt es noch umfassendere Infos zum Supplement.

whey protein test preise geschmack einnahme wirkung

One thought on “Trentostan-M MASSnPUMP POWDER im Test

  1. Percy sagt:

    MASSnPUMP, hält was es verspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MENU