whey-protein-info-header

Kaliumbikarbonat, was ist das?

Es ist eine der am meisten verbreiteten Chemikalien, die wir kennen. Für die meisten von uns ist wohl das Natriumbikarbonat bekannter, das sogenannte Backpulver. Auch wenn sich das jetzt trivial anhört. Hier den 1. Teil dieses Beitrags lesen.

zma und kaliumbicarbonat supplement kapseln

Es ist eine sehr wertvolle Substanz, wenn es darum geht, die Leistungsfähigkeit zu verbessern und das funktioniert folgendermaßen: Kalium ist im Körper an verschiedenen Stoffwechselvorgängen beteiligt.

Es ist unerlässlich für die Leistungfähigkeit und die Regeneration der Muskeln, sowie für die Muskelkontraktion und die Weiterleitung von Nervenimpulsen.

 

Wachstumshormon IGF-1 und Testosteron

Auch die Ausschüttung von IGF-1 und Testosteron wird positiv über die Wirkung auf das luteinisierende Hormon beeinflusst. Es gibt auch Beobachtungen, das Ausdauer, Knochenentwicklung und Muskelzellvolumen in ihrer Wirkung verstärkt werden.

zma-olimp-kaufen

Bikarbonat beeinflusst den PH-Wert des Blutes und wirkt sich dadurch positiv auf Muskelwachstum aus. Es wird vermutet, dass Muskelverlust in einer strengen Diät durch Übersäuerung hervorgerufen wird und hier kann Bikarbonat all seine Trümpfe ausspielen. Es kann Säuren neutralisieren und ist daher für das Puffern der Säuren im Blut verantwortlich.

 

Tierisches Protein verantwortlich für Übersäuerung

Die Ursache für eine Übersäuerung des Blutes ist zuviel tierisches Protein sowie der Mangel an Obst und Gemüse. Es ist also zu empfehlen, das Sportler auf Basenreiche Kost achten.

Ein gutes Hilfsmittel ist hier Kaliumbikarbonat, das nicht nur den Muskelabbau verhindert, sondern auch den Muskelaufbau unterstützt. Sogar Azidose kann in seiner Wirkung auf Muskel – und Knochensubstanzverluste durch Kaliumbikarbonat ausgeglichen werden.

Die im Bodybuilding typische Eiweißmast bringt eine ausgeprägte Übersäuerung mit sich sofern nicht gleichzeitig Obst und Gemüse aufgenommen wird.

 

Dosierung und Einnahme

Bei der Einnahme von Kaliumbikarbonat ist zu Beginn darauf zu achten, dass nicht mehr als ein gehäufter Teelöffel pro Tag eingenommen wird, am besten mit reichlich Wasser.

kaliumbikarbonat-kaufen

Eine Überdosierung kann eine abführende Wirkung haben und zu Durchfall führen. Mein Tip: Lösen sie Kaliumbikarbonat am besten in 2 – 3 Litern Wasser auf und trinken es über den Tag verteilt.

Es ist eines der günstigsten Nahrungsergänzungsmittel und hält man sich an die Dosierung, so ist es zudem nebenwirkungsfrei.

 
sixpack-akademie-interview-sjard-rosche
 

Schlussfolgerung

ZMA und Kaliumbikarbonat sind hervorragende Supplemente, die den Muskelaufbau langfristig unterstützen. Die Einnahme von Kaliumbikarbonat hat also eine positive Wirkung auf den Muskelaufbau und ist für Bodybuilder und Fitnesssportler eine Überlegung!

 

Auch interessant…

* Partnerlink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MENU